Für das Jahr 2001
Condat AG erwartet operativen Verlust

Reuters BERLIN. Der Berliner Anbieter drahtloser Kommunikationstechnologie Condat AG rechnet für das Geschäftsjahr 2001 mit einem operativen Verlust von rund vier Mill. Euro. Hinzu kämen Aufwendungen von rund 5,5 Mill. Euro für eine 70-prozentige Beteiligung an dem französischen Design Purple Labs SA, -Entwickler teilte die am Neuen Markt gelistete Gesellschaft am Dienstag in einer Pflichtmitteilung weiter mit. Der Umsatz werde voraussichtlich rund 36 Mill. Euro betragen.

Anfang August hatte das Unternehmen seine Umsatzprognose für 2001 auf 38 Mill. Euro hochgesetzt und einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) von drei Mill. Euro prognostiziert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%