Für Millionen-Betrag in Euro und eigene Aktien
Internolix kauft Technologics

dpa/afx LIMBURG/LAHN. Zwischen 1,022 Mill. Euro und 3,323 Mill. Euro zahlt die Internolix AG für die Übernahme der Technologics AG in Ettlingen. Der genaue Kaufpreis sei von der "Umsetzung definierter Entwicklungsziele" abhängig und werde jeweils zu Teilen in bar und in Internolix-Aktien beglichen. Das teilte der am Neuen Markt notierte Softwareentwickler am Montag in Limburg mit. TechnoLogics entwickele Standardsoftware zur Strukturierung und Aufbereitung von Produktdaten für den elektronischen Handel. Seine Produkte sollen in die Professional Line von Internolix integriert werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%