Archiv
Fürth verliert bei 2:2 in Dresden Tabellenführung

Die Spielvereinigung Greuther Fürth hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Der Spitzenreiter kam beim Aufsteiger Dynamo Dresden nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus.

dpa DRESDEN. Die Spielvereinigung Greuther Fürth hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Der Spitzenreiter kam beim Aufsteiger Dynamo Dresden nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus.

Nach einem Remis und einer Niederlage konnten die favorisierten Franken damit wieder keinen "Dreier" einfahren, Dresden punktete nach zwei Heimsiegen in Serie daheim erneut. Frederic Page (17.) brachte die Gäste zunächst in Front. Volker Oppitz (46.) gelang nach Wiederanpfiff der Ausgleich. Der eingewechselte Ronny Scholze (86.) brachte die Sachsen auf die Siegerstraße, doch Marcus Feinbier konnte in der Schlussminute noch einen Punkt retten.

13 201 Zuschauer sahen ein über weite Strecken kampfbetontes Spiel. Die größte Unsicherheit in der Dresdner Defensive nutzte Page mit einem Freistoß zum Führungstreffer. Sowohl Klemen Lavric als auch Levente Csik verpassten den Ball, der am überraschten Schlussmann Oliver Herber vorbei ins Tor rollte. Für die Hausherren, die nach Alen Basics umstrittener Gelb-Roter Karte (30.) zu zehnt agieren mussten, schob Oppitz aus drei Metern zum verdienten Ausgleich ein. Der eingewechselte Daniel Jules Wansi legte in der 86. Minute glänzend für den freistehenden Scholze auf; vier Minuten später gelang Feinbier dann noch der Ausgleich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%