Fußball EM
Griechenland trainiert ohne Spielmacher

Europameister Griechenland ist ohne seinen Spielmacher Georgios Karagounis in die letzte Trainingsphase vor EM-Beginn gestartet. Der 31-jährige leidet unter Kniebeschwerden.

Die griechische Nationalmannschaft musste bei ihrem ersten öffentlichen Training im Vorfeld des EM-Turniers auf Mittelfeldspieler Georgios Karagounis verzichten. Der 31 Jahre alte Profi von Panathinaikos Athen blieb im Quartier in Hof zurück, um sich dort mittels Infusionen an seinem lädierten Knie behandeln zu lassen. Nach Angaben des Teamarztes ist sein Einsatz im ersten Spiel der Mannschaft von Trainer Otto Rehhagel am 10. Juni gegen Schweden in Salzburg aktuell nicht gefährdet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%