Fußball EM
HSV-Trio bleibt im "Oranje"-Aufgebot

Auch nach der Reduzierung auf 25 Spieler stehen die Hamburger Rafael van der Vaart, Joris Mathijsen und Nigel de Jong weiter im EM-Aufgebot der Niederlande.

Das Hamburger Bundesliga-Trio Rafael van der Vaart, Joris Mathijsen und Nigel de Jong hat die erste Reduzierung des niederländischen Kaders für die EM in der Schweiz und Österreich überstanden. Bondscoach Marco van Basten strich aus dem zuvor 30-köpfigen Aufgebot fünf Spieler, darunter Clarence Seedorf vom AC Mailand, der zuvor seinen Verzicht auf eine EM-Teilnahme erklärt hatte.

Seedorf wurde durch den früheren HSV-Profi Khalid Boulahrouz vom FC Sevilla ersetzt, nicht zur EM fahren ferner Kew Jaliens, Urby Emanuelson, Hedwiges Maduro und Danny Koevermans. Bis zum 28. Mai (12.00 Uhr) muss van Basten der Europäischen Fußball-Union (Uefa) das endgültige 23-köpfige Aufgebot benennen.

Das vorläufige EM-Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft:

Tor: Edwin van der Sar (Manchester United), Maarten Stekelenburg (Ajax Amsterdam), Henk Timmer (Feyenoord Rotterdam), Sander Boschker (Twente Enschede)

Abwehr: Wilfred Bouma (Aston Villa), Tim de Cler (Feyenoord Rotterdam), John Heitinga (Ajax Amsterdam), Joris Mathijsen (Hamburger SV), Mario Melchiot (Wigan Athletic), Andre Ooijer (Blackburn Rovers)

Mittelfeld: Ibrahim Afellay (PSV Eindhoven), Giovanni van Bronckhorst (Feyenoord Rotterdam), Orlando Engelaar (Twente Enschede), Nigel de Jong (Hamburger SV), Denny Landzaat (Feyenoord Rotterdam), Wesley Sneijder (Real Madrid), Rafael van der Vaart (Hamburger SV), Demy de Zeeuw (AZ Alkmaar)

Angriff: Ryan Babel (FC Liverpool), Klaas Jan Huntelaar (Ajax Amsterdam), Dirk Kuyt (FC Liverpool), Ruud van Nistelrooy (Real Madrid), Robin van Persie (FC Arsenal), Arjen Robben (Real Madrid), Jan Vennegoor of Hesselink (Celtic Glasgow)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%