Fußball EM
Linz und Standfest melden sich fit

Ohne Personalsorgen kann Österreich das zweite Gruppenspiel gegen Polen angehen. Die angeschlagenen Ronald Linz und Joachim Standfest meldeten sich rechtzeitig wieder fit.

Trainer Josef Hickersberger kann aufatmen: Co-Gastgeber Österreich geht bei der Euro ohne Verletzungssorgen ins zweite und richtungweisende Vorrundenspiel gegen Polen am Donnerstag (20.45 Uhr) in Wien. Auch die zuletzt leicht angeschlagenen Ronald Linz und Joachim Standfest stehen wohl zur Verfügung. "Ich gehe davon aus, dass beide Spielen können", sagte Hickersberger.

Der 60-Jährige demonstrierte vor dem Duell der bislang sieglosen Teams der Deutschland-Gruppe B Selbstbewusstsein. "Ich befasse mich nicht mit Katastrophen-Denken. Ich bin optimistisch, dass wir am letzten Spieltag gegen Deutschland noch eine Chance aufs Viertelfinale haben."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%