Fußball EM
Polen bereitet sich im Schwarzwald vor

Deutschlands EM-Gegner Polen hat sein Trainingslager in Donaueschingen aufgeschlagen. Das 26-köpfige Team von Trainer Beenhakker wird bis zum 31. Mai im Schwarzwald trainieren.

Die polnische Nationalmannschaft von Trainer Leo Beenhakker bereitet sich ab heute in einem Trainingslager in Donaueschingen auf die EM vor. Der deutsche Auftaktgegner wird bis zum 31. Mai im Schwarzwald trainieren, bevor es ins EM-Quartier nach Bad Waltersdorf in Österreich geht. Am 26. und 27. Mai stehen in Reutlingen für die Polen zwei Länderspiele gegen Mazedonien und Albanien auf dem Programm.

Polen trifft am 8. Juni in Klagenfurt auf die DFB-Auswahl. Aus der Bundesliga gehören Jacek Krzynowek (VfL Wolfsburg) und Jakub Blaszczykowski (Borussia Dortmund) dem 26-köpfigen Aufgebot an, das noch bis zum 28. Mai von 26 auf 23 Akteure reduziert werden muss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%