Fußball-Fossil Lothar Matthäus
Mit Hightech-Trikot und Retro-Shirt

"Wenn das rein Fußballerische an die Grenzen stößt, versucht man alles andere auszureizen: Nahrungsergänzungsmittel, spezielle Schuhe oder Trikots." Es hilft der Blick in den "DFB-Fan-Corner"-Katalog.

Diese großen Worte sprach gelassen der Weltmeisterschaftsmannschaftsjungnationalstammspieler Christoph Metzelder aus. Auf Grund der Grenzerfahrung gegen Gegner wie Wales oder Argentinien tragen die Deutschen jetzt auch High-Tech-Trikots mit eingebautem "Dynamic Layering Concept".

Das verbessert anscheinend das Kopfballspiel, hat aber als Nebenwirkung automatische Gegentore in der Schlussminute. Auch das Adidas-Logo ist im Grundpreis schon drin. Und der ist mit 100 Euro für den gemeinen Fan und Technik-Freak gar nicht mal so billig. So je-enfalls das Sommerschlussverkaufsangebot des "DFB-Fan-Corner"-Katalogs zur WM. 15 Euro billiger wird es erst, wenn man das Trikot mit den Faksimile-Unterschriften der Spieler bestellt.

Aber halt, dieses Dokument der Zeitgeschichte sieht nur - von den Keilinschriften Kahns, Kloses und Konsorten natürlich abgesehen - genau gleich aus wie das Original-Trikot. Es ist aber nur mit der total veralteten "Climate"-Technologie ausgestattet.

Im DFB-Katalog gibt es aber noch andere Schnäppchen. Absolutes Muss für die Aufnahme in die internationale Soccer-Fan-Community ist natürlich der "aktuelle original DFB-Nationalmannschaftsbus im Maßstab 1:87" für geschenkte 30 Euro; endlich hat das Warten ein Ende.

Getoppt wird das Angebot nur noch durch das elfenbeinfarbene "DFB-Retro-Polo-Shirt" mit Schnürkragen und gesticktem Retrowappen im 30er-Jahre-Look. Zum Modellstehen konnte der Verband ein echtes Fußball-Fossil verpflichten, Lothar Matthäus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%