Fußball Olympia
Olympia-Aus für Bresonik nach Außenbandriss

Für Linda Bresonik ist das olympische Fußball-Turnier beendet. Die Duisburgerin hat sich im Viertelfinale gegen Schweden einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen.

Das Halbfinale des olympischen Frauenfußball-Turniers müssen die deutschen Weltmeisterinnen am Montag gegen Brasilien (18 Uhr OZ/12 Uhr Mesz) ohne Linda Bresonik bestreiten. Die Abwehrspielerin hat sich beim 2:0 nach Verlängerung gegen Schweden im Viertelfinale am Freitag einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen. Damit fällt die Duisburgerin für den Rest des Turniers aus.

Bresonik war bei einem Zweikampf umgeknickt und musste in der 71. Minute mit schmerzverzerrtem Gesicht ausgewechselt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%