Archiv
Ganzheitliche Heilmethoden: Angst, Stress und Depression

München (dpa) - Wie Stress, Angst und Depression ohne Medikamente behandelt werden können, zeigt der Mediziner David Servan-Schreiber in dem Buch «Die neue Medizin der Emotionen». Diese therapeutische Richtung geht davon aus, dass es vor allem unsere emotionalen und weniger unsere rationalen Fähigkeiten sind, die für ein gesundes und erfolgreiches Leben wichtig sind.

München (dpa) - Wie Stress, Angst und Depression ohne Medikamente behandelt werden können, zeigt der Mediziner David Servan-Schreiber in dem Buch «Die neue Medizin der Emotionen». Diese therapeutische Richtung geht davon aus, dass es vor allem unsere emotionalen und weniger unsere rationalen Fähigkeiten sind, die für ein gesundes und erfolgreiches Leben wichtig sind.

Seit dem Erscheinen von Daniel Golemans Bestseller «EQ - Emotionale Intelligenz» hat dieses Thema über Fachkreise hinaus allgemeines Interesse auf sich gezogen. Servan-Schreiber, der bei Nobelpreisträger Herbert Simon promovierte, hat zehn Jahre lang in den USA geforscht. In seinem Band stellt er sieben einfache und wissenschaftlich überprüfte Methoden vor, wie psychische Krankheiten ganzheitlich geheilt werden können. Explizit wendet sich der Autor gegen die heute noch vorherrschenden psychoanalytischen Therapien. Diese sprächen vor allem den Intellekt an und seien zudem meist zu langwierig.

David Servan-Schreiber

Die neue Medizin der Emotionen

Verlag Antje Kunstmann, München

319 S. Euro 22,00

Isbn 3-88897-353-8

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%