Archiv
Gap mit niedrigerem Gewinn, Ergebnis dennoch über den Erwartungen

Die Gewinne der größten US-Bekleidungskette Gap fielen im vierten Quartal um 33 Prozent auf 272 Millionen Dollar oder 31 Cents pro Aktie.

Damit lag das Ergebnis dennoch einen Cent über den Erwartungen der Analysten. Die konjunkturelle Abkühlung und der Versuch, durch Sonderangebote die Lagerbestände zu räumen waren für den Ertragseinbruch verantwortlich. Das Management warnt zudem, dass das Ergebnis im ersten Quartal lediglich in einer Spanne von 10 bis 15 Cents pro Aktie liegen wird. Die Umsätze von Geschäften, die mindestens ein Jahr geöffnet sind, verzeichneten im Februar Einbrüche im unteren zweistelligen Prozentbereich.
An der Wall Street rechneten Analysten mit einem Ertrag in Höhe von 20 Cents pro Aktie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%