Gefälschte Rolex-Uhren gibt es nicht nur in Hongkong, sondern auch im Internet
Falsches Status-Symbol am Handgelenk

Sie glänzt und schimmert am Handgelenk, um den Mitmenschen zu zeigen: Der Träger kann es sich leisten, einige tausend Euro für eine Armbanduhr auszugeben. Vorzugsweise ist es eine Rolex, Menschen mit Hang zum Understatement greifen auch zur Patek Phillipe, Breguet, Omega oder Lange & Söhne. Nur: Sind die Pretiosen auch echt?

FRANKFURT/MAIN. Im Internet gibt es inzwischen hunderte von Händlern, die gefälschte Luxusuhren (und andere Markenartikel) anbieten, die teilweise so perfekt nachgemacht sind, dass sie sich auch auf den dritten Blick nicht vom Original unterscheiden lassen.

Vor allem rund um Rolex-Uhren hat sich eine feste Szene etabliert, die die Fälschungen sogar haarklein in fünf verschiedene Qualitätsstufen einordnet - von der eher lächerlichen Imitation aus China mit Quarzwerk bis hin zur mechanischen "Swiss Made", die erst ein Uhrmacher beim Blick ins Werk als Blender erkennen kann. Billig sind diese Top-Fälschungen nicht: zwischen 800 und 1100 Dollar kosten die Status-Symbole, wobei die meisten Anbieter Dollar eins zu eins in Euro umrechnen. Allerdings muss man für ein Original fünf bis acht Mal so viel auf den Tisch blättern.

Für das Geld gibt es Uhren, die bis zur letzten Gravur und Seriennummer dem Original gleichen und auch aus entsprechend schwerem Material hergestellt sind. Im Inneren ticken schweizer "ETA"-Automatikwerke, die übrigens auch von Rolex selbst bei der Tochterfirma Tudor in Rolex-Gehäuse eingesetzt werden.

>>> Fotostrecke: Die schönsten Uhren

Obwohl sich die Fälscher alle Mühe geben, bleiben die Kopien in wesentlichen Punkten hinter den echten Uhren zurück: Meist sind die Fakes nur bis zu wenigen Metern Tiefe wasserdicht, Vergoldungen lösen sich mit der Zeit ab und auch mit der Ganggenauigkeit ist es nicht allzu weit her. Dennoch geben die Hersteller der besseren Fälschungen ein Jahr Garantie.

Seite 1:

Falsches Status-Symbol am Handgelenk

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%