Gefesselt aufgefunden
Rebecca vermutlich von Sexualtäter getötet

Die getötete 15-jährige Schülerin Rebecca aus Köln ist möglicherweise einem Sexualverbrechen zum Opfer gefallen.

dpa KÖLN. "Das sind bisher bloße Vermutungen. Es gibt keinerlei gesicherte Erkenntnisse", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch zu entsprechenden Zeitungsberichten. Rebecca soll gefesselt aufgefunden worden sein.

Die 15-Jährige war am 7. April spurlos verschwunden. Mit Flugblättern und Aufrufen hatte sich die Mutter mehrfach bundesweit an die Öffentlichkeit gewandt. Nach fast zwei Monaten war Rebecca am Montag von drei Jugendlichen in einem Waldstück auf dem Gelände einer Glasfabrik in Köln gefunden worden.

Am Dienstag hatte die Polizei erneut das Waldstück durchsucht. Es sei wahrscheinlich, dass auf diesem Gebiet auch der Tatort liege, hieß es. Die Vernehmung möglicher Verdächtiger werde erst aufgenommen, sobald konkrete Ergebnisse dieser Durchsuchungen vorlägen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%