Gegen 15.40 Uhr lag der Dow Jones mit 0,29 % im Plus
US-Aktien eröffnen die Woche freundlich

Die US-Aktien sind am Montag freundlich in die Woche gestartet. Vor allem die Technologiewerte verbuchten hohe Kurszuwächse, nachdem die Titel in der vergangenen Woche kräftig gefallen waren.

Reuters NEW YORK. Angesichts erneuter Gewinnwarnungen von Chipunternehmen warnten Händler jedoch vor verfrühter Euphorie. Gegen 15.40 Uhr lag der US-Standardwerteindex Dow Jones mit 0,29 % im Plus bei 10 495,85 Punkten. Der Technologieindex Nasdaq Composite gewann bis dahin 1,57 % auf 2 150,8 Zähler. Der breit gefasste S&P-Index lag unterdessen um 0,41 % höher bei 1 239,19 Punkten.

Zu den Gewinnern zählten die Aktien des Chipherstellers Vitesse Semiconductor Corp , trotz der Mitteilung des Unternehmens vor Börsenauftakt, sein Gewinnziel für das zweite Quartal auf 21 bis 22 Cents von zuletzt 26 bis 27 Cents je Aktie zu revidieren. Die Papiere notierten mit 2,8 % im Plus bei 38 15/16 $. Im vorbörslichen Handel waren die Titel noch auf 32 $ gesunken nach einer Schlussnotiz am Freitag bei 37 13/16 $. Kein Kurs war für die Papiere von Cypress erhältlich. Der Chiphersteller hatte kurz vor Handelsbeginn eine Gewinn- und Umsatzwarnung für das laufende Quartal ausgegeben. Die Aktien von Online-Buchhändler Amazon.com kletterten im frühen Handel um 20 % auf 21 1/16 $. Die britische Sunday Times hatte berichtet, Amazon führe derzeit Gespräche mit Wal-Mart über eine strategische Allianz. Unternehmenssprecher hatten eine Stellungnahme zu dem Bericht jedoch abgelehnt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%