Gegenstand der nächsten Koalitionsverhandlungen
SPD und Grüne wollen ein Bundeskulturministerium

dpa BERLIN. Kulturpolitiker der SPD und der Grünen fordern ein eigenes Bundeskulturministerium. Die Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer (Grüne) möchte diese Forderung sogar zum Gegenstand der nächsten Koalitionsverhandlungen machen, wie sie am Freitag vor Journalisten sagte. Der kulturpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Eckhardt Barthel, meinte, erklärtes Ziel seiner Partei sei es, Politik und Kultur wie schon einmal zu Zeiten Willy Brandts wieder enger zusammen zu führen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%