Gelsenkirchener mussten fast eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen
Leverkusen stoppt Schalker Aufwärtstrend

Bayer Leverkusen hat seine Fußball-Werbewochen fortgesetzt und Schalke 04 einen neuen Dämpfer versetzt. Mit dem 3:1 im Bundesliga-Westschlager bleibt das Team von Erfolgstrainer Klaus Augenthaler nach dem 12. Spieltag mit 29 Punkten erster Verfolger des Spitzenreiters VfB Stuttgart (30).

HB LEVERKUSEN. Vor 22 500 Zuschauern in der ausverkauften BayArena sorgten Dimitar Berbatow (3.), Marko Babic (25.) und Daniel Bierofka (57.) bei einem Gegentreffer von Mike Hanke (13.) für den sechsten Leverkusener Heimsieg in dieser Saison. "Zur Zeit klappt einfach alles. Das Glück, das letzte Saison fehlte, haben wir jetzt. Wenn wir so weitermachen, wird das eine gute Saison", lautete Bierofkas euphorische Bilanz aus Bayer-Sicht.

Schalke blieb am Sonntag weiter im Mittelmaß stecken und minimierte seine Chancen auf eine Fortsetzung des jüngsten Aufwärtstrends durch die Rote Karte gegen Anibal Matellan in der 49. Minute selbst. Er wusste sich gegen den für den angeschlagenen Berbatow eingewechselten Oliver Neuville nur durch eine "Notbremse" zu helfen. Für ihn war es bereits der dritte Platzverweis in seiner Bundesliga-Karriere. Tomasz Hajto fällt nach der 5. Gelben Karte außerdem für das nächste Spiel aus. Mike Hanke hatte wenig Freude an seinem ersten Bundesliga-Tor: "Wir standen in der Defensive nicht kompakt und haben zu viele Torchancen zugelassen. Und die Rote Karte hat uns zusätzlich geschwächt."

Bis zum Platzverweis hatte Schalke, das die letzten drei Bundesliga-Spiele bei Bayer gewonnen hatte, nach Spielanteilen noch recht ordentlich mitgehalten. Gleichwohl unterstrich Leverkusen erneut seine besondere Heimstärke in dieser Saison, stellte die bessere Abwehr und spielte zielstrebiger nach vorn. Einziges Manko: Mit einer besseren Chancenverwertung hätte Team gegen die doch oft instabile Gäste-Abwehr zur Pause auch ein 4:1 herausholen können.

Seite 1:

Leverkusen stoppt Schalker Aufwärtstrend

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%