Genauer Zeitpunkt noch unklar
BBVA-Chef Uriarte vor Rücktritt

Der Vorstandsvorsitzende des spanischen Finanzinstituts Banco Bilbao Vizcaya Argentaria reagiert damit auf die unbefriedigende Entwicklung der Gesellschaft.

dpa-afx BRÜSSEL/MADRID. Der Vorstandsvorsitzende des spanischen Finanzinstituts Banco Bilbao Vizcaya Argentaria (BBVA) , Pedro Luis Uriarte, will Presseangaben zufolge zurücktreten. Möglicherweise werde Uriarte den Schritt bereits am Dienstag tun, berichtete das "Wall Street Journal Europe" am Montag unter Berufung auf Kreise.

Uriarte reagiere damit auf die unbefriedigende Entwicklung der Gesellschaft, hieß es. Die Bank hatte vergangenen Monat die Prognosen gesenkt und einen Drei-Jahres-Wachstumplan gestrichen. Urprünglich wollte Uriarte bis 2005 im Amt bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%