Genehmigung der Kartellbehörden steht noch aus
Booxtra übernimmt Buecher.de

Der Internet-Buchhändler Buecher.de wird von seinem Konkurrenten Booxtra übernommen.

ap AUGSBURG. Wie Booxtra am Freitag in Augsburg mitteilte, soll das Angebot von Buecher.de mit dem gewohnten Design und verbessertem Service fortgeführt werden. Das Angebot werde ergänzt. Die Kartellbehörden müssten die Übernahme noch genehmigen. Booxtra ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Verlage Axel Springer, Holtzbrinck, Weltbild sowie T-Online.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%