Archiv
Genesis Microchip: Gewinnwarnung

Genesis Microchip hat im März-Quartal einen Verlust von 15 bis 17 Cents pro Aktie eingefahren. Damit ist das Minus wesentlich größer als die von Analysten berechneten Verluste in Höhe von elf Cents pro Aktie.

Dies wurde vor allem auf Umstrukturierungskosten zurückgeführt. Unter anderem führen Entlassungen zu Einmalbelastungen des Unternehmens. Der Umsatz wird aber wie erwartet bei gut 18 Millionen Dollar liegen. Das Unternehmen produziert unter anderem Chips für Displays und DVD-Player.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%