Gerichtsentscheid
Witwe muss Unterhalt an Exfrau zahlen

Eine Witwe muss unter bestimmten Bedingungen Unterhalt an die Ex-Frau ihres verstorbenen Mannes zahlen. Mit diesem am Donnerstag veröffentlichten Urteil gab das Oberlandesgericht Koblenz der Klage einer Frau auf Fortzahlung des Unterhalts statt.

ddp KOBLENZ. Sie hatte von ihrem früheren Mann nach der Scheidung Unterhaltszahlungen erhalten. Nach dessen Tod verlangte sie von der alleinerbenden Witwe die Fortzahlung der monatlichen Beträge. Das Gericht urteilte, mit dem Tod des Mannes sei auch die Unterhaltspflicht auf die Erbin übergegangen.

Allerdings müssten die Unterhaltsansprüche eventuell nur in begrenztem Umfang erfüllt werden. Die Höhe der Unterhaltszahlungen ist den Angaben zufolge auf den Pflichtteil der früheren Ehefrau eingeschränkt. Dabei müsse sichergestellt sein, dass der Witwe ihr eigener Pflichtteil verbleibe.

Az.: 9 UF 745/01

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%