Geringe Umsätze
Neuer Markt rutscht lustlos ins Minus

Die Börsenindizes am Neuen Markt haben bis zum frühen Freitagnachmittag nahezu umsatzlos nachgegeben. Der Nemax-50 sank um 1,59 Prozent auf 844,15 Punkte. Der Nemax-All-Share fiel um 1,68 Prozent auf 879,26 Stellen.

dpa-afx FRANKFURT. "Die Wunden sitzen noch tief", sagte ein Händler in Frankfurt mit Blick auf die Terroranschläge in den USA am Dienstag. Vor der Eröffnung der US-Börsen am Montag erwarte er keine entscheidenden Impulse für den Neuen Markt. "Viele hatten Freunde und Bekannte im World Trade Center. Jetzt versucht man gemeinsam, die Schicksale zu verarbeiten", hieß es.

Da viele Banken den Handel auf das notwendigste beschränkten und auch nur wenige Privatkunden im Markt waren, fielen Umsatz und Kursausschläge gering aus: Nur wenige Kurse bewegten sich im Nemax-50 um mehr als einen Euro.

Dabei setzte Lion Bioscience seine Tage andauernde Talfahrt fort. Die Aktie sank um weitere 14,09 Prozent auf 7,99 Euro - und damit unter den von Analysten des Helaba-Trust berechneten Geldbestand von 8 Euro pro Aktie. Nach zwei Tagen in Folge mit Kursanstiegen gaben die Papiere der Umweltkontor Renewable Energie wieder ab. Die Aktien sanken um 13,04 Prozent auf 8,40 Euro.

Der Online-Buchhändler Mediantis AG wird sein Kerngeschäft an den Mitbewerber Booxtra GmbH für 5 bis 7 Mill. DM verkaufen. "Für Kunden und Aktionäre ist es ein Gewinn", sagte Mediantis-Vorstandssprecher Georg Heusgen. Die Aktien stiegen unter hohen Umsätzen um 27,78 Prozent auf 1,38 Euro.

Die Aktien der Musiksenderfamilie VIVA profitierten vom Einstieg der US-Mediengruppe AOL Time Warner beim defizitären Sender VIVA 2. Die Aktien stiegen um 3,51 Prozent auf 11,20 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%