Gerüchte zurück gewiesen
EM.TV: "Alles andere als pleite"

vwd MÜNCHEN/FRANKFURT. Die EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring, will zu Marktgerüchten über angebliche Liquiditätsprobleme keine Stellung nehmen. Ein Unternehmenssprecher sagte am Montag auf vwd Anfrage lediglich, "EM.TV ist alles andere als pleite". Für das Ende dieser Woche kündigte das Unternehmen seine Ergebniszahlen für das dritte Quartal an.

Am Aktienmarkt hatten zuvor Gerüchte über eine drohende Pleite von EM.TV kursiert, wobei allerdings keine genaueren Angaben gemacht wurden. Zudem war zu hören, in einer großen deutschen Boulevardzeitung werde in der Dienstagausgabe angeblich ein Bericht über eine anstehende Gewinnwarnung des Medienunternehmens erscheinen. Außerdem hieß es, möglicherweise würden noch am Montag unerwartete Neuigkeiten vom Unternehmen bekannt geben.

Von Analystenseite wurden die Gerüchte dagegen bereits als "unsinnig" zurückgewiesen. Sollte das Unternehmen tatsächlich Liquiditätsschwierigkeiten haben, würde es sich von einem Teil seiner Beteiligungen trennen. Die hohen Verluste, die der Titel im Verlauf des Geschäfts bislang hinnehmen muß, wurden mit Verkäufen von US-Fonds begründet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%