Geschäftsvolumen über 650 Millionen Dollar
Roche Diagnostics erhält Großauftrag

Die Roche Diagnostics USA, eine Tochter der Roche Holding AG, Basel, hat mit der Premier Healthcare Alliance Group vier Verträge zum Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Blutzuckerüberwachung, klinische Chemie, Immunologie und Blutkrankheiten abgeschlossen.

vwd ZÜRICH. Das Geschäftsvolumen dieser Verträge könnte über 650 Millionen Dollar pro Jahr erreichen, teilte die Gesellschaft am Montag mit.

Der Vertrag im Bereich Blutzuckerüberwachung läuft vom 1. Juli 2002 bis zum 30. September 2003 und kann zweimal um je ein Jahr verlängert werden, heißt es. Die übrigen Verträge enden im März 2004 und enthalten ebenfalls zwei einjährige Verlängerungsoptionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%