Gespräche noch nicht abgeschlossen
Sony verhandelt weiter über Verkauf von Sony Life

Sony Corp, Tokio, verhandelt weiterhin mit verschiedenen Unternehmen in den USA und in Europa über Geschäftsverbindungen und eine möglichen Anteilsübernahme an der Volltochter Sony Life Insurance Co.

vwd TOKIO. Mit dieser Aussage reagierte ein Sony-Sprecher am Montag auf einen Bericht der japanischen Zeitung "Sankei", wonach Sony bereits "abschließende Gespräche" über den Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an der Versicherungstochter von Sony zu Gunsten der GE Capital, der Finanztochter der General Electric Co, Fairfield, führen soll. Das Transaktionsvolumen wird von der Zeitung mit 500 Mrd bis 800 Mrd Yen angegeben.

Der Sprecher der Sony Corp, betonte hingegen, es sei noch keine Entscheidung gefallen, weder im Hinblick auf den Partner noch zum den Umfang der Beteiligung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%