Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit
Trimble unterstützt Wiederaufnahme von Militär-Patrouillen

dpa BELFAST/LONDON. Der nordirische Regierungschef David Trimble unterstützt die wieder aufgenommenen Militärpatrouillen in Teilen Nordirlands. Die britischen Soldaten seien nötig, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten, sagte Trimble am Donnerstag in Belfast nach einem Gespräch mit der Polizeiführung. Trimble ist Erster Minister der nordirischen Regionalregierung und Chef der größten protestantischen Partei UUP.

Soldaten sind unter anderem nach Carrickfergus gesandt worden, wo es zu Schießereien gekommen war. Auch in Belfast zeigt die Armee verstärkte Präsenz. Hintergrund der Unruhen in den vergangenen Wochen sind Kämpfe zwischen rivalisierenden protestantischen Terrorbanden. Bisher sind dabei drei Menschen getötet worden. Ein elfjähriges Mädchen wurde durch einen Schuss in den Rücken schwer verletzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%