Gewichtheben Olympia
Zhang holt viertes Gewichtheber-Gold für China

Gewichtheber Xiangxiang Zhang aus China hat Gold im Zweikampf in der Klasse bis 62kg gewonnen. Der Kolumbianer Diego Salazar holte Silber, Bronze ging an den Indonesen Triyatno.

Xiangxiang Zhang hat die Dominanz der chinesischen Gewichtheber bei den Olympischen Spielen von Peking untermauert. Der 25-Jährige gewann mit 319kg (143+176) Gold im Zweikampf in der Klasse bis 62kg. Damit haben die Gastgeber in vier der fünf bisherigen Wettbewerbe im Gewichtheben gesiegt.

Silber ging an den Kolumbianer Diego Salazar, der 305kg (138+167) stemmte. Triyatno aus Indonesien gewann mit 298kg (135+163) Bronze. Der Wettbewerb fand ohne deutsche Beteiligung statt.

Der neue Olympiasieger, der zuvor in Sydney 2000 bereits Olympia-Bronze gewonnen hatte, scheiterte einzig beim Versuch, im Stoßen 184kg zur Hochstrecke zu bringen und damit die Weltrekorde in dieser Teildisziplin sowie im Zweikampf zu verbessern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%