Gewinn je Aktie von 4,5 Euro erwartet
Deutsche Bank nimmt Beobachtung von Adidas mit 'Market Perform' auf

Das Unternehmen habe eine Reihe von internen Umstrukturierung vorgenommen und befinde sich wieder auf dem Wachstumspfad, schreiben die Experten am Dienstag in einer in London vorgelegten Studie.

dpa-afx LONDON. Die Analysten der Deutschen Bank haben die Beobachtung von Adidas Salomon mit dem Anlageurteil "Market Perform" aufgenommen. Das Unternehmen habe eine Reihe von internen Umstrukturierung vorgenommen und befinde sich wieder auf dem Wachstumspfad, schreiben die Experten am Dienstag in einer in London vorgelegten Studie.

Der jüngste Kursanstieg deute jedoch daraufhin, dass die Börse diese positive Entwicklung bereits berücksichtigt habe. Daher erscheine die derzeitige Marktbewertung des Sportartikelherstellers angemessen. Der faire Aktienpreis liege bei rund 79 Euro. Dem "Market Perform"-Urteil zufolge erwartet die Deutsche Bank, dass sich die adidas-Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Gleichklang mit dem Dax entwickeln wird.

Damit Adidas zu einem "Outperformer" aufsteigen kann, müsse das Unternehmen die vom Management gesteckten Ziele deutlich übertreffen. Bisher sehen die Pläne des Vorstandes ein mittelfristiges Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich vor, wobei der Gewinn gleichzeitig zweistellig gesteigert werden soll. Angesichts der Konjunktur-Schwäche in den USA sei es jedoch unwahrscheinlich die Ziele zu übertreffen.

Für das Gesamtjahr 2001 erwartet die Deutsche Bank einen Gewinn je Aktie von 4,5 Euro. In den folgenden beiden Jahren dürfte der Ertrag auf 5,6 im Jahr 2002 und 6,4 Euro je Aktie 2003 steigen. Adidas-Salomon hatte am Dienstag seine Halbjahreszahlen vorgelegt und demnach in den ersten sechs Monaten 2001 einen Gewinn je Aktie von 1,56 Euro erwirtschaftet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%