Gewinn pro Aktie steigt auf 65 Cents
Das Werk legt glänzende Zahlen vor

dpa-afx FRANKFURT. Die am Frankfurter Neuen Markt notierte "Das Werk AG" hat im Geschäftsjahr 2000 den Umsatz um 157 % auf 88,8 Mill. ? gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte um 292 % auf 34,4 Mill. ?. Das teilte das Frankfurter Medienunternehmen am Dienstagabend mit.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) sei im vergangenen Geschäftsjahr im Vergleich zum Vorjahr um 229 % auf 12,9 Mill. ? gestiegen. Der Jahresüberschuß habe sich fast vervierfacht und belaufe sich nun auf 6,6 Mill. ?. Der Gewinn je Aktie (EPS) steige auf 0,65 ?. 1999 lag das EPS noch bei 0,18 ?. Weitere Einzelheiten sollen am Mittwoch (28.März) auf der Bilanzpressekonferenz um elf Uhr in Frankfurt bekannt gegeben werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%