Gewinn und Umsatz steigen
Aufatmen: Cisco übertrifft die Erwartungen

Der US-Netzwerkausrüster schafft einen Milliarden-Gewinn. Das Unternehmen hat im abgelaufenen vierten Geschäftsquartal 14 US-Cent je Aktien verdient. Nachbörslich legte die Aktie rund zehn Prozent zu.

Reuters/WSJ SAN JOSE. Der US-Netzwerkausrüster Cisco Systems hat im abgelaufenen vierten Geschäftsquartal (zum 27. Juli) seinen Gewinn gesteigert. Der Gewinn vor Einmal-Posten sei auf 1,0 Milliarden Dollar oder 0,14 Dollar je Aktie von 163 Millionen Dollar oder 0,02 Dollar je Aktie im Vorjahresquartal gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss in San Jose mit.

Erwartungen der Analysten übertroffen

Der Umsatz habe auf 4,8 Milliarden Dollar von 4,3 Milliarden Dollar zugenommen. Analysten hatten nach einer Umfrage von Thomson First Call im Schnitt mit einem Gewinn je Aktie vor Einmal-Posten von 0,12 Dollar und einem Umsatz von 4,89 Milliarden Dollar gerechnet. Cisco-Aktien fielen im nachbörslichen Geschäft auf der elektronischen Handelsplattform Instinet auf 11,95 Dollar nach 12,07 Dollar zum Handelsschluss an der Nasdaq.

Aktienrückkaufprogramm ausgeweitet

Das Unternehmen teilte weiter mit, dass das laufende Akltienrückkaufprogramm um 5 Mrd. Dollar auf bis zu 8 Mrd. Dollar ausgeweitet werden soll. Eine entsprechende Entscheidung habe der Board gefällt. Das bis zum 12. September nächsten Jahres laufende Programm war im September vergangenen Jahres mit einem Volumen von 3 Mrd. Dollar ausgestattet worden. Bisher seien Aktien im Wert von rund 2 Mrd. Dollar zurückgekauft worden, hieß am Dienstag bei Vorlage des Geschäftsausweises 2001/02 weiter.

"Die Zahlen sprechen für sich"

Cisco-Chef John Chambers äußerte sich zufrieden: "Die Zahlen sprechen für sich. Das war ein weiteres solides Quartal für Cisco, trotz der andauernden Turbulenzen in der Wirtschaft", so der Cisco-CEO.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%