Gewinnanstieg von 36 Prozent im vierten Quartal
Boeing-Gewinn übertrifft Erwartungen

dpa NEW YORK. Die Boeing Co, Seattle, hat mit einem Gewinnanstieg im vierten Quartal von 36 % Branchenprognosen übertroffen. Das teilte der weltgrößte Flugzeughersteller am Mittwoch mit. Das Unternehmen erklärte den Anstieg mit höheren Gewinnen aus der Luft-und Raumfahrtsparte.

Boeing flog in der Berichtsperiode einen operativen Gewinn von 877 Mill. $ oder 1,01 $ je Aktie ein im Vergleich zu 662 Mill. $ Gewinn oder 74 Cent je Anteil im Jahr zuvor.

Nicht berücksichtigt im Ergebnis sei eine einmalige Belastung in Höhe von 396 Mill. $ oder 46 Cent je Anteil im Zusammenhang mit Akquisitionen und Firmenveräußerungen, sagte Boeing.

Analysten wiesen darauf hin, dass Boeings Gewinnmarge nicht über die im dritten Quartal ausgewiesenen 9,9 % gestiegen sei. An der Wall Street fielen Boeing im Nachmittagsgeschäft um 1-3/4 auf 59- 1/4. Boeings Vorstandsvorsitzender Phil Condit sagte jedoch einen Anstieg der Rentabilität in Laufe der kommenden Jahre voraus.

Im Jahr 2000 insgesamt verdiente Boeing 2,51 Mrd. $ netto oder 2,88 $ je Aktie. Der Umsatz im vierten Quartal fiel um drei Prozent auf 14,7 Mrd. $ von 15,2 Mrd. $ im Jahr zuvor. Im Jahr 2000 erwirtschaftete Boeing 51 (58) Mrd. $ Umsatz, ein Rückgang von 12 %.

Für den Rückgang war die Sparte kommerzielle Flugzeuge verantwortlich. Die Auslieferungen sind 2000 auf 489 Flugzeuge gefallen, nachdem sie im Rekordjahr 1999 620 Stück erreicht hatten. Das ließ den Umsatz der Sparte auf 31,1 (38,5) Mrd. $ schrumpfen.

Für 2001 sagte Boeing einen Umsatzanstieg auf 57 Mrd. $ und für das darauf folgende Jahr 62 Mrd. $ voraus. In beiden Jahren sollen jeweils 530 Verkehrsmaschinen ausgeliefert werden.

Nachdem Boeing 1998 mehr als 50 000 Arbeitsstellen abgebaut hatte, ist die Beschäftigtenzahl im vierten Quartal um 10 000 auf 198 000 gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%