Archiv
Gewinneinbruch bei Hannover Rück - gesenkte Prognose bestätigt

Die Hannover Rück hat nach neun Monaten im Vorjahresvergleich einen Gewinneinbruch erlitten. Der Konzern erreichte per Ende September einen Überschuss von 191,1 Mill. Euro, ein Minus von 25,5 Prozent, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

dpa-afx HANNOVER. Die Hannover Rück hat nach neun Monaten im Vorjahresvergleich einen Gewinneinbruch erlitten. Der Konzern erreichte per Ende September einen Überschuss von 191,1 Mill. Euro, ein Minus von 25,5 Prozent, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Hannover Rück bestätigte für 2004 die gesenkte Überschuss-Prognose von 300 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%