Gewinnmitnahmen belasten Pixelpark
Neuer Markt schließt deutlich im Plus

Der Frankfurter Neue Markt hat am Donnerstag nach anfangs unentschlossenem Handel am späten Nachmittag doch noch den Weg in die Gewinnzone gefunden und diesen Stand bis zum Schluss sogar recht deutlich ausgebaut.

dpa-afx FRANKFURT. Nach dem Kursfeuerwerk vom Vortag sei die kurzfristige Euphorie über die überraschende Zinssenkung der US-Notenbank Fed wieder abgeflacht, sagten Händler. Der Nemax 50 kletterte um 1,51 % auf 1 709,35 Zähler. Der alle Werte umfassende Nemax All-Share stieg um 1,07 % auf 1 812,94 Punkte.

Größter Verlierer im Nemax 50 war die Pixelpark AG mit einem Abschlag von 17,73 % auf 12,25 ?. Erst Anfang April war die Aktie mit 3,20 ? auf ein neues 52-Wochen-Tief gefallen; dann setzte vor einigen Tagen ein rasanter Kursanstieg ein. Unter anderem beflügelten hartnäckige Übernahmengerüchte den Wert. Nun gebe es die vielzitierten Gewinnmitnahmen, sagten Händler.

Dagegen setzte sich die ComRoad AG mit einem Plus von 35,49 % auf 12,33 ? überraschend deutlich an die Spitze der Nemax 50 Gewinner. Die Aktie des Herstellers von Telematiksystemen war in den vergangenen Tagen deutlich nach unten geprügelt worden und konnte sogar am Vortag von dem deutlichen Aufschwung nicht profitieren.

MobilCom legten 1,50 % auf 13,50 ? zu. Das Unternehmen wird den Telekommunikationsanbieter Hutchison Telecom GbmH übernehmen. Hutchison-Geschäftsführer Ralf-Peter Simon bestätigte am Abend einen Vorabbericht des "Handelsblatt".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%