Geyer warnt vor Abschaffung des Staatsdienerstatus: Beamtenbund: Lehrer müssen Beamte bleiben

Geyer warnt vor Abschaffung des Staatsdienerstatus
Beamtenbund: Lehrer müssen Beamte bleiben

Angesichts der Bildungsmisere in Deutschland hat der Vorsitzende des Deutschen Beamtenbundes (DBB), Erhard Geyer, davor gewarnt, den Beamtenstatus für Lehrer abzuschaffen.

ap BAD KISSINGEN. Zu Beginn der alljährlichen Gewerkschaftspolitischen Arbeitstagung des DBB sagte Geyer am Montag in Bad Kissingen, stattdessen müssten die Rahmenbedingungen für die Kindererziehung weiter verbessert werden.

"Allein Erzieher und Lehrer mit den Folgen kämpfen zu lassen, halte ich für untragbar", sagte Geyer mit Blick auf die so genannte Pisa-Studie, die erst kürzlich die Schwächen des deutschen Bildungssystems aufgedeckt hatte. Wenn jetzt der Beamtenstatus für Lehrer abgeschafft würde, "können wir auch gleich den ganzen Bildungsauftrag aus staatlicher Hand geben", erklärte der DBB-Chef. Stattdessen müsse ein genereller gesellschaftlicher Prozess angestoßen werden, in den auch Elternhäuser verstärkt eingebunden, aber auch gefördert werden müssten.

Die Bildungspolitik ist Schwerpunkt des zweitägigen DBB-Kongresses, auf dem hochrangige Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gewerkschaft die Situation des Bildungswesens in Deutschland diskutieren wollen. Nach der Eröffnung der Arbeitstagung unter dem Leitwort "Im Brennpunkt: Bildung als Standortfaktor. Bilanz und Perspektiven für die Gesellschaft" durch Geyer wollte am Montag Bundesinnenminister Otto Schily zu den Verbandsfunktionären sprechen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%