Archiv
GFN meldet Insolvenz an - Gescheiterte Finanzierungsverhandlungen

Der Computer-Schulungsanbieter GFN hat am Donnerstag beim Amtsgericht Stuttgart Insolvenz angemeldet. Grund seien die gescheiterten Finanzierungsverhandlungen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mit. Diese wären für die Abwicklung eines Großauftrages "zwingend notwendig" gewesen. Der Insolvenzantrag gelte auch für die Tochtergesellschaften GFN e-Learning AG, rent a trainer Gmbh, GFN Training Gmbh, Dreieich sowie GFN College Gmbh.

dpa-afx STUTTGART. Der Computer-Schulungsanbieter GFN hat am Donnerstag beim Amtsgericht Stuttgart Insolvenz angemeldet. Grund seien die gescheiterten Finanzierungsverhandlungen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mit. Diese wären für die Abwicklung eines Großauftrages "zwingend notwendig" gewesen. Der Insolvenzantrag gelte auch für die Tochtergesellschaften GFN e AG, -Learning rent a trainer Gmbh, GFN Training Gmbh, Dreieich sowie GFN College Gmbh.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%