Archiv
Giga-Tronics kündigt Gewinnwarnung an

Der Hersteller von Telekommunikationsgeräten Giga-Tonics senkt seine Erwartungen für das zweite Quartal und erwartet einen Verlust von neun bis 13 Cents pro Aktie. Insgesamt rechnet das Management mit einen Umsatz von zwoelf Millionen Dollar.

Vorherige Schätzungen gingen noch von einem Gewinn von zwei bis sechs Cents pro Aktie aus. Die Ursachen für das schlechte Abschneiden sieht das Unternehmen in den schwachen Verkaufszahlen im Mobilfunk-Sektor. Nach Bekanntgabe der negativen Nachricht verlor die Aktie von Giga-Tronics am Donnerstagvormittag bis zu 22 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%