Archiv
Gillette mit Umsatz- und Gewinnsteigerung im zweiten Quartal

(dpa-AFX) Boston - Der US-Konsumgüterkonzern Gillette < G.NYS > < GLL.FSE > hat im zweiten Quartal seinen Gewinn kräftig gesteigert. Der Überschuss habe sich von 338 auf 426 Millionen Dollar erhöht, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Boston mit. Der Gewinn je Aktie (EPS) sei damit von 33 auf 42 Cent gestiegen. Von Thomson First Call befragte Analysten hatten im Schnitt mit 41 Cent gerechnet.

(dpa-AFX) Boston - Der US-Konsumgüterkonzern Gillette < G.NYS > < GLL.FSE > hat im zweiten Quartal seinen Gewinn kräftig gesteigert. Der Überschuss habe sich von 338 auf 426 Millionen Dollar erhöht, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Boston mit. Der Gewinn je Aktie (EPS) sei damit von 33 auf 42 Cent gestiegen. Von Thomson First Call befragte Analysten hatten im Schnitt mit 41 Cent gerechnet.

Der Umsatz kletterte von 2,25 auf 2,44 Milliarden Dollar und verfehlte damit die durchschnittlichen Analystenerwartungen von 2,48 Milliarden Dollar nur leicht. 2004 werde ein "sehr starkes Jahr", prognostizierte Vorstandschef James Kilts in einer schriftlichen Mitteilung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%