Archiv
GM: Nutzfahrzeug-Joint-Venture Jinbei nimmt Produktion wieder auf

dpa-afx PEKING. Der Autobauer General Motors (GM) will die Produktion seines verlustreichen chinesischen Geländewagen- und Nutzfahrzeug-Joint-Ventures Jinbei im September wieder anfahren. Zuvor erwarte der Konzern noch die Zustimmung der Regierung zum Umstrukturierungsplan des Unternehmens, teilte GM am Mittwoch in Peking mit.

dpa-afx PEKING. Der Autobauer General Motors (GM) will die Produktion seines verlustreichen chinesischen Geländewagen- und Nutzfahrzeug-Joint-Ventures Jinbei im September wieder anfahren. Zuvor erwarte der Konzern noch die Zustimmung der Regierung zum Umstrukturierungsplan des Unternehmens, teilte GM am Mittwoch in Peking mit.

Jinbei GM werde künftig unter dem Namen Shanghai GM (Shenyang) Norsom Motors Co Ltd firmieren. Norsom soll den Angaben zufolge die Produktion des Buick GL8 übernehmen, der derzeit noch bei der Shanghai GM, dem wichtigsten Joint Venture der Amerikaner mit der Shanghai Automotive Industry Corp (Saic), vom Band läuft. Damit will GM dort Kapazitäten für andere Modelle freischaufeln. GM hat sich zum Ziel gesetzt, den größten und ältesten ausländischen Autobauer in China, die Volkswagen AG zu überrunden.

Die Jinbei GM hatte in den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres einen Verlust von 271,1 Mill. Yuan (26,79 Mio Euro) eingefahren. Daraufhin hatte GM die Eignerstruktur komplett umgekrempelt. Die übrigen vier Aktionäre wurden herausgekauft, ihr 50-prozentiger Anteil ging an den GM-Partner Saic. Gleichzeitig verkaufte GM die Hälfte seiner 50-Prozent-Beteiligung an Saic. Die Jinbei wurde danach in die Shanghai GM eingegliedert, eines der drei wichtigsten Auto-Gemeinschaftsunternehmen in China.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%