Archiv
Goldman Sachs erhöht Eon-Kursziel

Die Investmentbank Goldman Sachs hat ihr Kursziel für Eon-Aktien von 72 auf 76 Euro erhöht.

adx LONDON. Die Investmentbank Goldman Sachs hat ihr Kursziel für Eon-Aktien von 72 auf 76 Euro erhöht. Grund für die Anhebung ist die vom Unternehmen angekündigte Aufnahme eines Aktienrückkaufprogramms, teilten die Analysten am Montag in London mit. Das Rating bleibt mit "Market Outperformer" unverändert.

Durch die Einziehung von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals verbessere das Unternehmen seine Kapitalstruktur und lasse die Aktionäre von den Beteiligungsverkäufen der Vergangenheit profitieren. Aus steuerlicher Sicht sei ein Akteinrückkauf zudem günstiger als die Zahlung einer Sonderdividende, die als ausgeschütteter Gewinn versteuert werden müsste.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%