Golf & Gourmet = Genuss, so heißt die Gleichung
Putten und Verputzen

Nicht nur Liebe, auch Sport kann durch den Magen gehen, zum Beispiel beim Düsseldorfer Turnier "Golf & Gourmet".

Er sei nicht der Typ, der mit einem Bündel Bananen unterwegs sei auf dem Golfplatz, "dafür trinke ich viel", erzählt Hans Stefan Steinheuer. Aber nach dem Spiel, da esse er gern gut. Nicht nur das: Er kocht auch bestens. Steinheuer von der "Alten Post" in Bad Neuenahr hält zwei Sterne für seine Kochkunst. Deren Strahlkraft wird er auch am 3. Oktober in Düsseldorf unter Beweis stellen beim Turnier "Golf & Gourmet". Spezielles Kraftfutter für Einputter wird dort natürlich nicht serviert. "Wir kochen schon von vornherein gesund, nur mit besten Zutaten", erklärt Steinheuer gleich mit für seine Kollegen, die dabei die Kochkunst ihrer Häuser repräsentieren werden.

Golf & Gourmet = Genuss, so heißt die Gleichung. Die ging mit einem Sechs-Gänge-Menü, zubereitet von einem halben Dutzend Sterne-Köchen im vergangenen Jahr bereits zum zweiten Mal auf vor den Toren der NRW-Landesmetropole im renommierten Kosaido-Club. Die gleichnamige japanische Gruppe betreibt neben dem 18-Loch-Golfplatz im hügeligen Hubbelrath weltweit 20 Anlagen, unter anderem in London, Paris, San Francisco, Peking und Sapporo und eben auch in "Nippon am Rhein", wie Düsseldorf als größte japanische Kolonie in Deutschland gerne genannt wird.

Betreiber von Golfclubs und Veranstalter von Turnieren wissen: Golfer sind meist nicht nur Frischluftfanatiker, sondern auch Feinschmecker. Schön, wenn man beides verbinden kann. Meint auch Stefan Reich, Geschäftsführer des Golf-Event-Managements Silver Trophy in Düsseldorf, Initiator des Golf & Gourmet-Turniers. Reich umreißt sein Konzept: "Ein hochwertiges Event, aber auch ein familiäres. Wer einmal dabei war, kommt meist wieder." Darunter sind auch viele Asiaten wie Razan Olosu von Nokia oder Masako Eschke vonTtochu und Hirofumi von Fuji Europe.

Für dieses Jahr hat Reich schon wieder neun Sterne beisammen: drei von Jean-Claude Bourgueil (Düsseldorfer "Schiffchen") und je zwei von Peter Nöthel ("Hummerstübchen" in Düsseldorf), Joachim Wissler ("Vendome", Bergisch Gladbach) und Hans-Stefan Steinheuer (Steinheuers Restaurant "Zur Alten Post", Bad Neuenahr).

Seite 1:

Putten und Verputzen

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%