Archiv
GPC Biotech erhält neue Lizenz

Eine Nachricht beflügelt die GPC-Aktie: Das Biotechnologieunternehmen erhält nach eigenen Angaben eine weltweit exklusive Lizenz für ein Krebsmedikament.

Reuters FRANKFURT. GPC Biotech habe eine Vereinbarung mit dem US NeoTherapeutics Inc-Unternehmen unterzeichnet, die GPC Biotech eine weltweit exklusive Lizenz für das Mittel Satraplatin gewähre, teilte das im Auswahlindex Nemax 50 des Neuen Markts gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Satraplatin sei ein oral verabreichbares Krebsmedikament, das sich in der späten Phase der klinischen Entwicklung befinde.

Neotherapeutics erhalte dafür eine Lizenzzahlung von zwei Millionen US-Dollar, teilte GPC mit. Darüber hinaus flössen der US-Firma Zahlungen mit Beginn der Behandlung von Patienten in Phase drei der klinischen Entwicklung zu, die zur Marktzulassung erforderlich ist. Diese Gelder schlössen eine Lizenzzahlung von einer Million Dollar sowie eine weitere Million Dollar für die Ausgabe von Neotherapeutics-Aktien an GPC Biotech ein. GPC Biotech werde darüber hinaus erfolgsabhängige Zahlungen von bis zu 18 Millionen Dollar an NeoTherapeutics leisten.

Die erste dieser so genannten Meilensteinzahlungen werde aber erst bei Annahme des Antrages auf Marktzulassung von Satraplatin fällig, hieß es. Zusätzlich sei Neotherapeutics an künftigen Umsätzen mit Satraplatin beteiligt. GPC Biotech trage die Entwicklungs- und Vermarktungsaufwendungen.

Die Satraplatin-Studien der Phase zwei für Prostatakrebs und andere Krebsarten seien erfolgreich abgeschlossen worden, hieß es weiter. GPC Biotech erwarte, im Jahr 2003 mit der dritten und letzten Phase der klinischen Entwicklung für Hormon-resistenten Prostatakrebs zu beginnen. Klinische Studien sollen sowohl in den USA als auch in Europa erfolgen. Weitere Einzelheiten des Vertrages wurden zunächst nicht bekannt gegeben.

Die am Neuen Markt notierte GPC-Biotech-Aktie legte am Dienstag im frühen Handel um rund 18 Prozent auf 2,79 Euro zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%