GPRS-Handy für Europa
Toshiba verkauft ab 2002 Handys in China und Europa

Die Toshiba Corp, Tokio, will im kommenden Jahr die Produktion und den Verkauf von Mobiltelefonen in China und Europa aufnehmen. Toshiba teilte am Donnerstag mit, sie wolle sich auf die beiden größten Märkte der Welt konzentrieren. In China soll die Produktion der "cdmaOne"-Serie Anfang 2002 beginnen. Das in einer Fabrik in Nanjing produzierte Mobiltelefon der zweiten Generation werde ausschließlich in China vertrieben, hieß es weiter.

vwd TOKIO. Die Fabrik werde von Nanjing betrieben, einem Joint-Venture zwischen Toshiba, einem lokalen und einem Hong Konger Unternehmen. Toshiba hält den Angaben zufolge ein Drittel an den Joint-Venture. Für die chinesische Produktion wolle Toshiba sowohl auf eigene Bauteile wie auf lokale Zulieferer zurückgreifen. Im ersten Jahr ist ein Absatz von mehreren hunderttausend Handys geplant. Für 2003 rechne man mit 1 Mill. verkaufter Mobiltelefone.

Auf dem europäischen Markt will das Unternehmen ab April 2002 den Verkauf eines Handys aus der Serie "General Packet Radio Service (GPRS)" starten. Nach Unternehmensangaben werden die Telefone von einem nicht genauer benannten taiwanesischen Vertrags-Hersteller geliefert. Toshiba will diese anschließend in Großbritannien und den Niederlanden auf den Markt bringen.

Bereits im vergangenen Jahr war Toshiba eine Allianz mit der Siemens AG, München, eingegangen, um Handys der dritten Generation (3G) für den europäischen Markt zu entwickeln. Da allerdings mit einer Verzögerung bei der Einführung von 3G-Handys gerechnet wird, habe Toshiba entschieden, in den europäischen Markt einzutreten, um bereits im Vorfeld Geschäftsverbindungen zu Mobilfunkanbietern aufzubauen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%