Größter Online-Broker Europas entsteht
Consors-Chef Schmidt wird Vize

Consors-Chef Karl Matthäus Schmidt wird nach der Übernahme des Online-Brokers durch die französische Großbank BNP-Paribas als stellvertretender Vorsitzender im Führungsgremium der neuen Cortalconsors vertreten sein.

Reuters MÜNCHEN. Schmidt werde im so genannten Executive Committee, das die Integration von Consors und der BNP-Online-Tochter Cortal bis zum formalen Abschluss der Transaktion im November steuert, stellvertretender CEO und damit Vize hinter Cortal-Chef Oliver Le Grand, teilte Cortalconsors am Freitag mit. Nach der Integration soll das Committee die neue Gesellschaft voraussichtlich als Vorstand führen.

Das Deutschland-Geschäft werde Schmidt gemeinsam mit Le Grand verantworten. Dem Führungsgremium sollten zudem von Consors noch Franz Baur und Uwe Schroeder-Wildberg sowie drei Vertreter von Cortal angehören. Der Vorstand der Consors Discount AG-Broker bleibe bestehen.

BNP Paribas hatte Ende April die Übernahme von Consors für 485 Mill. Euro bekannt gegeben und will das Nürnberger Unternehmen in seine Online-Tochter Cortal einbringen. Damit entsteht der größte Online-Broker Europas.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%