Gründe sind Anschlag auf Djerba und viele Feiertage
Starker Rückgang bei Flugreisen

Die Nachfrage nach privaten und dienstlichen Flugreisen ist in Deutschland im Mai stark zurückgegangen. Nach Angaben des führenden Buchungsunternehmens Start Amadeus vom Mittwoch lag die Zahl der reinen Flugbuchungen mehr als 15 % unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Bei Urlaubsreisen habe der Rückstand knapp zehn Prozent betragen.

rtr HANNOVER. Damit habe die Branche im Mai deutlich schlechter abgeschnitten als im April, teilte eine Start Amadeus-Sprecherin mit. Gründe könnten eine Verunsicherung nach dem Anschlag auf der tunesischen Insel Djerba und die hohe Zahl an Feiertagen im Mai gewesen sein, hieß es. Allerdings zeichne sich für Juni wieder eine Besserung ab. Start Amadeus wickelt nach eigenen Angaben für Fluggesellschaften und Reiseveranstalter rund 90 % aller Flugbuchungen in Deutschland ab. Die Reisekonzerne Preussag und Thomas Cook hatte in den vergangenen Wochen ebenfalls von weiterhin starken Rückständen für die Sommersaison 2002 gesprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%