Archiv
Gruner + Jahr startet "Gala" in Polen und in Russland

dpa HAMBURG. Der Hamburger Verlag Gruner + Jahr (G+J) bringt sein Klatsch-Magazin "Gala", das über Prominente und Lifestyle berichtet, auch in Russland und Polen heraus. Ende Juli komme "Gala" in Polen als Wochentitel mit einer Startauflage von 400 000 auf den Markt, teilte G+J am Mittwoch in Hamburg mit. Als Chefredakteurin fungiert die TV-Journalistin Alicia Resich-Modlinska (48). In Russland erscheint das Heft im Herbst monatlich mit einer Erstauflage von 100 000 Exemplaren. "Gala" gibt es seit 1993 in Frankreich. Ein Jahr später ging das People-Magazin auch in Deutschland an den Start.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%