Günstiges Chance/Risiko-Profil des Papiers
Goldman Sachs senkt Infineon-Kursziel drastisch

Die Investmentbank Goldman Sachs hat ihr Kursziel für Infineon-Aktien drastisch von 75 auf 45 Euro gesenkt.

ddp/vwd LONDON. Die Investmentbank Goldman Sachs hat ihr Kursziel für Infineon-Aktien drastisch von 75 auf 45 Euro gesenkt. Wie die Analysten am Freitag in London mitteilten, wird der Wert mit dem Rating "Recommended List" dennoch weiterhin positiv beurteilt.

Zur Begründung verwiesen die Experten auf ein günstiges Chance/Risiko-Profil des Papiers: So habe die Aktie ausgehend von der aktuellen Bewertung ein Kurspotenzial von 50 %, während das Abwärtsrisiko auf 15 % begrenzt sei. Auf Grund der Gewinnwarnung des Halbleiterherstellers vom Mittwoch senkten die Analysten ihre Ergebnisschätzungen für das laufende Geschäftsjahr von plus 0,44 Euro auf minus 0,89 Euro. Für 2001/2002 seien 0,27 Euro statt bislang geschätzter 1,24 Euro zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%