Archiv
Guidant: Ärger mit US-Behörde

Der US-Hersteller von medizinischen Geräten wie Herzschrittmachern wird von amerikanischen Behörden unter die Lupe genommen. Guidant hatte in einer Pressemitteilung einen neuen Herzschrittmacher vorgestellt.

Mit der Veröffentlichung könnte das Unternehmen gegen die Bestimmungen der US-Gesundheitsbehörde FDA verstoßen haben. Bevor ein Produkt in den vereinigten Staaten als sicher und effektiv bezeichnet werden darf, muss es von der Behörde ein entsprechendes Gütesiegel erhalten. In der vergangenen Woche hatte das Biotechnologieunternehmen Biogen ähnliche Probleme mit der FDA bekommen, woraufhin die Biogen-Aktie rund zehn Prozent an Wert einbüßte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%