Gute Erfahrungen mit der „Ich AG“ der Hartz-Kommission
In Großbritannien werden aus Arbeitslosen Unternehmer in eigener Sache

Wer praktische Anschauung sucht, wie die Pläne der Hartz- Kommission funktionieren könnten, der sollte einen Blick nach Großbritannien werfen. Der Grundsatz "Fördern und Fordern" gilt dort schon lange.

LONDON. "Die Zeiten, als man Arbeitslosen einfach ihre Unterstützung in die Hand drückte, sind vorbei", sagte Premier Tony Blair kürzlich beim Besuch eines der neuen "Job Centres Plus". In ihnen sind Sozialamt und Arbeitsvermittlung kombiniert. Das erleichtert es, für jeden "Kunden" ein persönliches Lösungsmodell zu schneidern.

Wer die volle Unterstützung haben will, muss mit einem Aktionsplan den Nachweis erbringen, dass er wirklich dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht - Alleinerziehende und Behinderte eingeschlossen. Ist der persönliche Berater nicht überzeugt, kann die Unterstützung gekürzt werden. Arbeitslosengeld ist dabei kein aus einer Versicherung erworbener Anspruch, sondern ein Zuschuss, mit dem die Gesellschaft dem Einzelnen laut Blair "hilft, sich selbst zu helfen".

Dazu gehört auch die Bereitschaft zur Zeitarbeit. "Oft ist die Zeitarbeit für junge Leute und Langzeitarbeitslose ein Weg in ein Arbeitsverhältnis", schrieb der Chef des Industrieverbandes CBI, Digby Jones, als er in Brüssel gegen den Entwurf einer EU-Zeitarbeitsrichtlinie protestierte - die für Großbritannien mehr Regulierung bedeuten würde. Anders als etwa in Deutschland gibt für britische Zeitarbeitsagenturen kein Verbot, Zeitkräfte nur für die Dauer eines einzelnen Arbeitseinsatzes zu beschäftigen. In Deutschland müssen Zeitkräfte dagegen längerfristig bei der Agentur angestellt sein. Sie trägt das Risiko, Lohn zahlen zu müssen, auch wenn sich keine neue Einsatzmöglichkeit findet.

Die britische Bilanz spricht für sich: Über eine Million Briten stehen in einem Zeitarbeitsverhältnis - das größte Zeitarbeiter-Heer Europas und ein wichtiges Element der Arbeitsmarktflexibilität. 40 % der Neuzugänge bei den Agenturen sind neu auf dem Arbeitsmarkt. Und 40 % der Zeitkräfte wechseln nach einem Jahr in Dauer-Jobs.

Auch auf den Arbeitsämtern schätzt man, dass Zeitarbeit hilft, Kontakt mit der Arbeitswelt zu halten, Kenntnisse zu erweitern oder aufzufrischen. "Wir sind diesen Weg unzählige Male gegangen", sagt Seth Opuni, Direktor eines "Working Links" Zentrums für Langzeitarbeitslose in London. "Temping to perm" - per Zeitarbeit zum Dauerarbeitsverhältnis - ist ein fester Begriff.

Die britischen "Job Centres", Pendants der deutschen Arbeitsämter, sehen keine Notwendigkeit, kommerziellen Agenturen Konkurrenz zu machen. Vielmehr werden die auf Langzeitarbeitslose spezialisierten Centres oft in Partnerschaft mit kommerziellen Jobvermittlern wie Manpower oder Reed geführt.

Typisch für den britischen Arbeitsmarkt ist auch ein hoher Anteil selbstständiger "Contract Workers" - "Ich-AGs", wie die Hartz-Kommission sagen würde. Diese Beschäftigungsform, bei der sich das Risiko von Auftrags- und damit Einkommensschwankungen auf den Arbeitnehmer verlagert, floriert vor allem im IT-Sektor und der Bauindustrie. Arbeitsämter unterstützen die Contract Workers finanziell, doch werden ihre Geschäftsmodelle genau durchgerechnet und nicht vom Amt gesteuert. Eine Vorzeigeorganisation dafür ist vielmehr etwa Prinz Charles? "Princes Trust", der bereits bei über 50 000 Existenzgründungen von jungen Menschen geholfen hat. Im Juni hat der Trust von der Labour-Regierung 50 Mill. Pfund an zusätzlichen Mitteln erhalten. Die Erfahrung zeigt, dass selbstständig operierende Organisationen mit eigenem Ethos effektiver arbeiten als die Staatsbürokratie.

Matthias Thibaut ist Korrespondent in London.
Matthias Thibaut
Handelsblatt / Korrespondent
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%