Gute Vorlage von der Wall Street
Aktien Hongkong am Mittag knapp behauptet

vwd HONGKONG. Der Aktienmarkt in Hongkong präsentiert sich am Mittwochmittag (Ortszeit) mit knapp behaupteten Notierungen. Der Hang-Seng-Index (HSI) geht bis zum Ende der ersten Sitzungshälfte um 0,2 % bzw. 26,47 Punkte auf 13 466,56 zurück. Zwar habe der Index dank der guten Vorlage der Wall Street im frühen Handel zunächst zugelegt. Im Vorfeld der Ergebnisvorlage der beiden Immobiliengesellschaften New World Development und Sun Hung Kai seien die Anleger jedoch äußerst zurückhaltend, erklären Teilnehmer. Für die zweite Sitzungshälfte rechnen Händler für den HSI mit einer Handelsspanne von 13 300 Stellen bis 13 600 Stellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%