Guter Ausblick für dieses Jahr
Höheres Kursziel für BMW

Die beiden Investmentbanken Morgan Stanley und UBS haben ihr Kursziel für die Aktie des Automobilherstellers angehoben. UBS bekräftigte zusätzlich ihre Kaufempfehlung.

Reuters LONDON. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für die BMW-Aktie auf 50 Euro von zuvor 45 Euro erhöht. "Unserer Meinung nach sollten die Bedenken über einen niedrigeren Gewinn und geringere Margen bei BMW im Jahr 2002 abnehmen", begründeten die Analysten des Bankhauses am Dienstag in London ihre Entscheidung.

Das Management des Autoherstellers strebe ein besseres Geschäftsjahr an, hieß es weiter. Die Aktie notierte am Vormittag in einem schwachen Gesamtmarkt 1,5 Prozent schwächer bei 44,11 Euro.

Auch UBS erhöht Kursziel für BMW

Die Investmentbank UBS hat das Kursziel für die BMW-Aktie von 49 Euro von zuvor 45 Euro erhöht und ihre Kaufempfehlung bekräftigt.

"Wir sind zuversichtlich, da das Unternehmen einen sehr guten Ausblick für 2002 gegeben hat. Damit unterscheidet es sich deutlich von anderen Autoherstellern", begründete der UBS-Analyst Xavier Gunner seine Entscheidung.

"Die Aktie entwickelt sich im Rahmen des Sektors, aber unserer Meinung nach sollte sie mit einem Aufschlag gehandelt werden", fügte der Analyst hinzu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%