Häckselmaschine
Landwirt bei Arbeitsunfall beide Arme abgerissen

Bei einem schweren Arbeitsunfall hat ein Landwirt im bayerischen Westerheim beide Arme verloren.

ddp WESTERHEIM. Der 50-jährige hatte bei laufendem Motor den Einzug seiner Häckselmaschine überprüfen wollen und war dabei mit einem Arm in die Zugvorrichtung geraten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als sich der Mann befreien wollte, wurde sein zweiter Arm ebenfalls in den Häcksler gezogen. Der Mann wurde von einem Nachbarn gefunden und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Ulmer Universitätsklinikum gebracht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%